Donnerstag, 10. März 2016

her mit dem Frühling... zerbrochene Vogeltränke... und geweckte Lebensgeister

Mein Blick sieht seit Tagen fast nur dies:


Gut, es gibt sicher schlechtere Ausblicke! Eine kräftige Erkältung lähmt mich und die meiste Zeit verbringe ich auf der Couch und sehe nur das! (außer TV, aber das ist ja echt schlecklich, was da "geboten" wird, mir war nicht bewusst wie schlimm das Vormittagsprogamm ist und greife dann doch lieber zu einer DVD) Das unbeständige Wetter hat mir nämlich eine kräftige Erkältung gebracht und diese treibt mich zu keinen großen und auch nicht zu kleinen Aktionen. Mein Tag besteht darin, den Kleinen zur Schule zu bringen und auch wieder zu holen, aber sonst passiert nicht viel. 


Da aber die Restzeit, mit nur auf der Couch liegen, keine Besserung verspricht und frische Luft noch nie geschadet hat, habe ich beschlossen  einen Ausflug in die Gärtnerei zu machen. Schauen, ob dort der Frühling schon eingezogen ist. Was soll ich sagen....Er ist da!!! Traubenhyazinthen gibt es, die liebe ich ja so sehr. So habe ich mein Körbchen gefüllt mit genau diesen und ein paar Stiefmütterchen dazu gepackt, noch ein bissel Deko und ab nach Hause. Meine Lebensgeister wurden geweckt.
Ich möchte schreien: "Her mit dem Frühling!!!!" Ja, ich möchte endlich Frühling! Die Sonne lockt schon ab und an, die Vögel singen kräftig ihre Lieder aber für mich ist es noch nicht genug. 


Nach einer Verschnaufpause habe ich bei Sonnenschein meinen Eimer bepflanzt. Im Winter hat er ein Tannenbäumchen beherbergt, jetzt gibt er Raum für Frühlblüher.




Ich weiß nicht warum ich diesen Winter die Vogeltränke nicht rein geräumt habe, aber sie hat den Winter nicht überstanden und ist in der Mitte gebrochen. Das Ende für eine Tränke, aber ein Anfang für eine neue Deko. So habe ich sie einfach mit in den Eimer "gepflanzt" und die Übergänge geschickt mit Moos kaschiert. 
















Ein paar Bellis sind in meine Gießkanne
gezogen und lassen sie nicht mehr so grau
aussehen.



Nach der Pflanzanktion war ich auch schon wieder platt, aber ein Gutes hat es, wenn ich mal kurz frische Luft brauche, brauche ich nicht weit zu gehen, nur auf die Terrasse. Der Frühling wartet dort auf mich und lässt mich hoffen.

Seid alle ganz lieb gegrüßt und bleibt gesund.

- Stine - 

Kommentare:

  1. Liebe Stine,
    ich wünsche dir gute Besserung. Ich hoffe mit den schönen Frühlingsblumen und etwas Ruhe wird es dir bald wieder besser gehen.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stine,
    gute Besserung. Ich schieb das alles grad aufs Wetter.
    Heute der erste Tag mit Sonne und etwas wärmeren Temperaturen.
    Aber heute früh hatte es noch frostige 6 Grad minus. Aber am
    Wochenende kommen die Blümchen bei mir auch raus. Sehr schön
    hast Du dekoriert! Schon Dich und lies ein Buch - ich war
    um Weihnachten nach einer OP länger außer Gefecht - das Fernseh-
    programm kannst echt den (Oster)Hasen geben, nur Müll.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stine,
    deine Frühlingsbepflanzung ist wunderschön.
    Schade, dass deine Vogeltränke gesprungen ist, toll aber dass sie jetzt einfach zur Deko einsetzt.
    Ich wünsche dir, dass du bald wieder fit bist, ruh dich einfach aus und genieße die frischgepflanzten Blümchen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stine,
    ich wünsche dir gute Besserung......Deine Bellis in der Gießkanne, ein Traum.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stine,
    Von Herzen eine gute Besserung für Dich.
    Deine Beflanzung ist hübsch geworden, sehr geschmackvoll.
    Liebe Grüße an Dich,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stine,
    gute Besserung auch von mir und werde schnell wieder gesund.♡
    Deine Frühjahrsbepflanzung sieht schön aus und das die Vogeltränke neues Leben eingehaucht worden ist, gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  7. Oh liebe Stine, auch von mir gute Besserung und die Blümchen sind doch so fein, bei dem Anblick muss man ja schon gesunden;-)). Deine Vogeltränke hast du aber ganz fein verwurstelt:-)). Herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  8. liebe Stine,
    jetzt ist der Frühling schon mal vor Deiner Türe angekommen - so schön!
    Ganz schnell gute Besserung wünsche ich Dir!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Stine,
    schön sieht es bei Dir aus. Solch ein schöner Anblick kann einen doch nur gesund werden lassen.
    Die Idee mit der kaputten Tränke ist doch klasse, da hast Du was Tolles gemacht.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Stine!
    Alles sieht so herrlich zart und bezaubernd aus bei dir Zuhause.
    Eine ganz besonders hübsche Dekoration.
    Alles Gute für dich und werde wieder schnell gesund!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  11. Stine, gute Besserung, Du Arme, und ja, das sogenannte TV-Programm ist boaaaaahhh, vom Übelsten.
    Doch Du weißt Dir zu helfen und machst Dir dafür einfach nen Frühling :))
    Warte nur, ist nicht mehr lang, am 20. ist Tag- und Nachtgleiche, da geht´s dann los. Endlich.
    Alles Liebe, Deine Méa, trink schööön viel Teeeee

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Stine,
    ich wünsche dir gute Besserung und drücke die Daumen das du bald wieder fit bist. Sehr schön hast du Eimer, Blumenkasten und Gießkanne bepflanzt. Die Vögelchen von der Vogeltränke hast du prima eingearbeitet. Nun muss es doch endlich Frühling werden. Bei uns war es heute nur grau und kalt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Irgendwas ließ mich bei Dir vorbeischauen (das mit der Leseliste klappt immer noch nicht!), liebe Stine und tatsächlich.. ein neuer Post von Dir ist da.. freu, freu, freu!! Die kleine weiße frühlingshafte Blumenkomposition schaut einfach entzückend aus.. mit dieser hübschen Zinkkanne.. hach!! Liebe Gute-Besserungs-Wünsche!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Schade dass es dir nicht so gut geht, aber wenigstens hast du jetzt schon mal den ersten Schritt Richtung Frühling gemacht.
    Die weiße Blütenpracht sieht einfach zauberhaft aus, besonders das Arrangement im Wännchen ist dir gut gelungen

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  15. Da hast du was Schönes getan . Gute Besserung .
    Ach Mensch die schöne Tränke , aber du hast sie herrlich
    wiederverwendet .
    LG JANI

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stine, tolle Deko und süße Blümchen!
    Ich wünsche dir ganz schnell wieder gute Besserung!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Stine, ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Stine,
    werd bald wieder ganz gesund, der Frühling kommt! Bei Dir hat er ja schon Einzug gehalten - wunderschön hast Du dekoriert. Die Idee mit der zerbrochenen Vogeltränke ist genial. Einfach was Neues hübsches draus gemacht!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  19. Schon lange nicht mehr hier gewesen muss ich lesen, das du krank bist?
    Ich hoffe aber, du bist tatsächlich auf dem Weg der Besserung und wünsche dir das auch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Stine,
    ich hoffe, es geht dir wieder besser und du kannst den Frühling gesund begrüßen. Was ein paar liebe Blümelein ausmachen. Das zieht nicht nur Bienen an. Eine frühlingshafte Begrüßung fürs Herz.
    Schau auf dich und lass es dir gut gehen.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen