Montag, 5. Oktober 2015

eine Rose

....die letztblühende im Garten, sollte mein heutiges Makromotiv sein. 

Winzige Tautropfen, kaum mit bloßem Auge zu sehen, haben sich abgesetzt. Gesehen habe ich die Tautropfen so wirklich erst als ich die Fotos ausgewertet hatte. Eigentlich standen die Blütenblätter für mich als Objekt im Fokus. Nun sind es eben die Tropfen.

















































































Geteilt mit:

Makro-Montag
Maco Monday2

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche. 

- Stine -

Kommentare:

  1. Hallo liebe Stine,
    ganz zauberhafte Bilder von der letzten Rose und dem Extra in Form von winzigen Tropfen.
    Makro-Fotographie hält immer schöne Überraschungen parat.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stine, mir ging es die Tage ähnlich, ich habe die kleinen Tröpfchen auch erst auf den Fotos gesehen. Fantastische Schärfeneinstellung ist dir hierbei gelungen.
    Wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja ganz tolle Makros; ich habe auch über diese feinen Tröpfchen gestaunt!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos von einer wunderschönen Blüte,

    die hast du super eingefangen Stine. Ja was die Makrofotografie doch so alles zu Tage fördert, toll.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  5. wow, sieht doch tatsächlich so aus, als wären ihre blätter aus samt, herrlich

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!!! Mehr kann man nicht sagen!
    Wunderschön....dein ganzer Blog, liebe Stine!
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche
    Liebe Grüße, Gabi

    Danke für deinen netten Besuch bei mir ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stine,
    ganz bezaubernde Bilder, phantastisch.
    Diese zarten Tröpfchen auf der romantischen Rose, einfach toll.
    Deine Bilder entführen in andere Welten, wunderschön.
    Das ist mir auch schon passiert, dass ich erst auf dem Bild etwas entdecke,
    was ich vorher mit dem bloßen Auge gar nicht gesehen habe.
    Immer wieder spannend.
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Stine!
    So zart und anmutig kann doch einfach nur eine Rose sein. Wundervoll wie du diese Schönheit der Rosenblüte eingefangen hast.
    Sei ganz lieb von mir gegrüßt!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  9. Ganz bezaubernd. Es sind oft die kleinen Dinge die einem erst hinterher auffallen und eine ganz andere Schönheit hervor zaubern.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Stine,

    sehr schöne Aufnahmen, mir gefällt das Bild Nummer 2 heute besonders :)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Wie zart und fein sich die Tautröpfchen an dem Blütenblatt reihen.. so hübsch anzusehen - Deine Rose, liebe Stine! Habt' eine bunte und fröhliche Woche! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön ist deine Rose, Stine!!!
    Und die kleinen Tropfen Zauberhaft!
    Liebe MaMo Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. Die Tautropfen sind wirklich toll. Gut, dass es Makro gibt, sonst würde man solche kleinen Wunderwerke im Alltag wohl eher nicht beachten.
    Viele schöne Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Ganz tolle Bilder und diese feinen Tröpfchen - ein Traum.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Einfach nur zauberhaft.....ich beneide dich um die Rose, die jetzt immer noch blüht, meine sind schon dahin!
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stine,
    oh,die Rose sieht ja wirklich toll aus mit den minikleinen Tröpfchen dran!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Stine
    wunderschön deine Rose.....
    Ich finde sie hat was von einer Marzipan Rose vom Konditor.....
    zum reinbeißen.....
    Sehr schön deine Bilder.
    liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  18. wundervolle Detailbilder :)
    hoffentlich hält sich die letzte Rose aus dem Garten ganz besonders lange :)
    Hab einen wundervollen Wochenstart. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schöne Fotos,die feinen kleinen Tropfen wirken wie kleine Perlen,toll.LG Elke

    AntwortenLöschen
  20. ...tolle Makros, liebe Stine,
    die Tautropfen sind so faszinierend gleichmäßig aufgereiht...wundervoll,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  21. Fantastische Aufnahmen liebe Stine,
    besser könnte die Rose nicht aufgehoben sein.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Stine,
    eine wundervolle Aufnahme dieser traumhaften Rose!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Stine,
    schade, das die Zeit der Rosen nun wieder vorbei ist und da ist es doch doppelt schön, dass du deine letzte Rose aus dem Garten noch einmal in Pose gesetzt hast.
    Deine Dekoration vom letzten Post fand ich richtig schön. Alles in Naturmaterialien, das ist so toll!
    Schön, das du mich auf meinem Blog besucht hast, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Liebe Grüße Andrea von kleinesternenwolke-annisa

    AntwortenLöschen
  24. Ganz tolle Makro-Aufnahmen liebe Stine und dir auch einen guten
    Wochenstart. Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  25. Ganz großartige Makroaufnahmen.
    Man sieht die kleinen Feuchtigkeitsperlen ...einfach super, die Farbe stimmt auch. Gefällt mir sehr gut.
    LG von susa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Stine,
    sie sieht traumhaft aus in ihrem Mantel aus Tau! Auf den ersten Blick dachte ich, das wäre schon der erste Frost. Ich beneide dich ein wenig um deine schönen Rosenfotos, denn für mich ist es aus unerfindlichen Gründen) schwierig, blühende Rosen gut zu fotografieren.
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Stine,
    Wow! Das sind ja tolle Fotos!
    Darf ich fragen, mit welchem Objektiv du fotografierst?

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  28. Stinelein, meine Kamera, die hat sich gerade mit Schamesröte im Gesicht in die Ecke gestellt ;)))
    Liebe Grüße von Deiner Méa

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Stine, wunderschön fotografiert! Die Rose ist traumhaft schön eingefangen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Stine,
    feinste Perlentautropfen auf deiner Roseblüte. Einfach irisierend schööön.
    Du und deine Kamera seid ein gutes Team.
    Wundervolle Oktobertage und ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Stine. Toll sind deine Aufnahmen und eine schöne Rose.
    Schöne Herbstwoche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Stine,
    wunderschön deine Bilder von der Rose mit den Tautropfen!
    Ein Rose, ist eine Rose, ist eine Rose ...
    Alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen