Samstag, 7. Juni 2014

sowas wollte ich schon immer...und erstes Glühwürmchen im Garten



Grüßt Euch,

bisher gab es ja fast ausschließlich Fotos vom Garten. Der so zeitig begonnene Frühling zog mich mit meinem Fotoapparat eher nach draußen um dort Fotos von von den Schönheiten der Natur zu machen.
Heut jedoch mache ich mal einen kleinen Abstecher in die Küche mit euch. Anlass ist mein neu erworbener Flaschentrockner, denn der drängt sich in den Vordergrund und möchte Anerkennung für sein Dasein – grins. Ich glaube jedoch, dass er eher als Tassenständer benutzt wird und er scheint nicht unglücklich damit. Habe schon lange mit solch einem Teil geliebäugelt....man hat unendliche Dekomöglichkeiten und ich habe auch schon eine andere Idee im Hinterkopf, aber da müsst ihr  noch ne Weile drauf warten. 
Tassen bzw. Trinkbecher sind bei uns (wie wohl auch in den meisten Haushalten) keine Mangelware und dementsprechend voll ist der Schrank damit. Meist nutzt man aber doch nur die Lieblingstasse --> ich müsste dringend aussortieren, aber wohin damit, zum wegwerfen sind sie doch eigentlich zu schade, vor allem wenn noch völlig in Ordnung. Für kleine Pflanzen wird eine Tasse schon mal als Übertopf zweckentfremdet und somit als Mitbringsel verschenkt. Ich glaube den meisten Leuten ist es egal aus was für einer Tasse sie trinken, bei mir nicht, ich mag weiße am liebsten. Überhaupt ist mir schlichtes, weißes Geschirr am liebsten, vielleicht ein kleiner Rand, aber sonst nix. Okay, für die gute Laune darf es dann auch einer meiner Pünktchentassen sein ;-)
So, nun folgen wie immer ein paar Bildchen, ich hoffe es gefällt euch…………









 









Die Arbeitsplatte habe ich mit einem Vorhang versehen, so dass z. Bsp. unsere Sitzauflagen (und auch andere Sachen, wie der Tritthocker) abends ruck zuck verstaut sind und es somit "aufgeräumt" aussieht ;-) Außerdem ist der Vorhang auch so ganz praktisch, auf eine Tasse Kaffe oder auf eine Tasse Tee kann man den Vorhang beiseite schieben und schon hat man einen Sitzplatz, ein Hocker ist nämlich auch dahinter verstaut. 


wieder Lavendel




 

Ich habe vor geraumer Zeit ein altes Waschbrett ertrödelt und nutze es nun als Memoboard. Als Magnete nutze ich u. a. Bierdeckel.....einfach einen Magnet einkleben und fertig ist er, verzieren, bemalen usw. könnt ihr sie dann nach Herzenslust.



die Rosen, nicht aus dem Garten, sondern vom Markt





 



 
ich mag meine alten Waagen










Natürlich verabschiede ich mich auch heut nicht von euch, ohne noch ein paar Blumengrüße per Foto anzuhängen. So wirkliche Blumengrüße sind es ja noch nicht....eher die Pflanzen, die gerade danach drängen sich ins rechte Licht zu setzen und ihre wunderschönen Blüten bald zu zeigen. Fotos werden folgen.

Funkie





Sommerflieder




laue Sommernächte im Garten bei Kerzenschein, was will man, äääähm Frau mehr

Diesen Pflanzenstecker oder besser dieses Windlicht habe ich in der Gärtnerei entdeckt und mich sofort verguckt und schwupps war er auch schon in meinen Händen und kann nun unseren Garten schmücken. 



Ein sonniges Pfingsten, genießt die freien Tage! –> bei uns ist erstmal Schluss mit den durch Feiertage verlängerten Wochenenden oder verkürzten Wochen.

Liebe Grüße von Stine



Schöne Pfingsten mit dieser tollen Blüte

 Ich freue mich auf euren (Online)Besuch bei mir und danke an dieser Stelle allen, die sich Zeit für ein Kommentar nehmen. Herzlich willkommen sind auch alle neuen Leser.


Megawichtige Ergänzung:

ich war gerade noch mal im Garten und was entdecke ich: ein GLÜHWÜRMCHEN, das erste in diesem Jahr. Ich mag das, wenn sie durch den Garten schwirren mit ihrem neongrünen Licht. Das ist Kindheitserinnerung für mich. Haltet die Augen auf, vielleicht sind sie ja auch bei euch.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Stine,
    ich hab mein weißes , schlichtes Porzellan Geschirr auch am liebsten.
    Das passt einfach immer und mit schönen Servietten macht es dann auch was her.

    Deine Küche ist sooo herrlich, nostalgisch und shabby.

    Das mit dem Waschbrett finde ich ja super, habe ich dir glaube ich aber schon mal geschrieben....Hab eh auch eines...Vielleicht funktioniere ich es mal um in ein Memoboard :-)

    Nun wünsche ich dir noch ein schönes Pfingstwochenende!!
    Genieße die Sonnenstunden in deinem Garten.

    Viele Liebe Grüße
    Deine Tina
    die deinen neuen Stecker im Garten toll findet ...( Ich kann da auch nie widerstehen)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stine,
    Deine Küchenbilder sind wunderschön.
    Besonders der kleine Tassenhalter gefällt mir, weil er so zierlich ist.
    Verrätst Du mir, woher Du ihn hast?
    Dir auch ein schönes Pfingstfest und ganz liebe Grüße
    Niocle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kein Geheimnis, den habe ich von e..y. Danke für die lieben Worte. Wann kommt das Buch des Monats Juni?

      Löschen
  3. Hallo Du Liebe !
    Es sieht soooo toll bei Dir aus ! Ich bin ganz verliebt in das Waschbrett und die tolle alte Waage ! Und in das Regal und in das Vogelhäuschen ... Ach, es gefällt mir einfach alles !

    Glühwürmchen habe ich schon gefühlte 100 Jahre nicht mehr gesehen ! Die gehören für mich auch zu den Kindheitserinnerungen.
    Ganz liebe Grüsse und ein schönes Pfingswochenende,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Danke an euch alle, das geht ja runter wie Öl.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stine :O)
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir und herzlich Willkommen :O)
    Auch bei Dir gefällt es mir sehr gut und ich werde mich doch gleich mal eintragen :O)
    Deine Küchenbilder sind wunderhübsch und die alte große Küchenwaage ist der Hammer! Richtig schön!

    Hab noch ein paar schöne Pfingsttage und bis bald mal wieder .... :O)

    Tüdeletü
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stine,
    danke für dein nettes Kommentar bei mir!

    Deine Küche ist toll! Schön nostalgisch oder auch shabby, egal eben toll!

    Ich hoffe bei dir ist das Wetter besser als bei mir und du kannst das Pfingstwochenende auch im Garten genießen!

    Liebe Grüße, Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Hej Stine,
    mit solch einem Flaschentrockner hab ich auch lange Zeit geliebäugelt! Der Grund, mir dann doch keinen zuzulegen, war unsere doch recht kleine Küche. Die Dinger brauchen recht viel Platz, und ich hätte echt nicht gewusst, wo ich den noch hinstellen sollte! Natürlich wären auch meine Mug's da drangekommen. Ich hab wie du ein Faible für schöne Tassen und Mugs. Bei mir sind sie allerdings mehrheitlich grau, gerne auch mit Tupfen! Sag mal, gibt's bei euch keinen Flohmarkt, wo du deine aussortierten "Brocken" verkaufen könntest?? Bei mir herrscht ja seit langem ein ausgeprägter Aus-, Weg- und Umräumvirus. Alles, was ich nicht WIRKLICH brauche oder was keinen echten Erinnerungsfaktor für mich hat, das fliegt raus. Beziehungsweise schön eingepackt in Kisten im Keller. Und Anfang September stehe ich dann wieder am riesigen Flohmarkt im Nachbarort, wie jedes Jahr. Das ist immer ein echt entspannter, witziger Tag! Letztes Jahr wurde unser Stand regelrecht gestürmt- wir konnten uns kaum noch erwehren! Ich freu mich total auf den kommenden Flohmarkt! Abgesehen vom vergnügten Tag spült das auch immer einen schönen Batzen in die Kasse.....
    Glühwürmchen? Ich glaub, die gibt es bei uns nicht! Hab jedenfalls noch keines gesehen. Aber ich bin mir sicher: Ich wäre begeistert davon! So was Herziges- ein Käfer, der sich selber Licht macht! ;oD
    Und nun: Schöne Sommertage weiterhin und
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mein Flaschentrockner ist klein u.deshalb nimmt er nicht so viel Platz weg. Flohmarkt könnte ich wirklich mal probieren, ich verkaufe meist ja nur die zu kleinen Klamotten meiner Kinder dort.

      Löschen
  8. Liebe Stine
    ach hast Du es schön in Deiner Küche.
    Ich liebäugel auch schon die ganze Zeit mit so einem Tassengedöhnsdingenskirchen :o)
    Aber habe leider keinen Platz dafür in meiner kleinen Küche.
    Und von wegen zuviele Tassen im Haushalt: mein Sohn hat mir heute gerade wieder eine Kaffeetasse meines "guten" Services zerdeppert :o( schon die zweite die nun kaputt ist.
    Ich habe mich gleich mal als Follower eingetragen bei Dir und werde öfter vorbeischauen.
    Und Glühwürmchen hat es bei uns leider garnicht mehr :o(
    Ganz liebe Grüße und heiße Tage
    Sylvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns geht kaum was zu Bruch und wenn nicht das, was kaputt gehen könnte :-( Freut mich, dass du dich eingetragen hast. Danke.

      Löschen
  9. schön das du mich gefunden hast
    ich habe auch gleich bei dir geschaut
    deine Küche ist ein Traum
    ich mag dein Still
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Stine,
    herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar auf unserem Blog. Habe uns auch gleich mal als Leser bei dir eingetragen. Deine Küche ist richtig schön, die Bilder sind toll geworden. Eine Vorliebe für weisses Geschirr habe ich auch und die Flohmärkte in unserer Gegend sich auch ganz mies. Das wären schon zwei Gemeinsamkeiten :-) Die Fensterläden sind übrigens nicht vom Flohmarkt, sondern von unserem Haus. Einige wurden bei der Renovierung erneuert und so sind jetzt ein paar alte übrig für Deko usw.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Stine,
    über einen anderen Blog habe ich zu dir gefunden und ich muss sagen mir gefällt es sehr gut bei dir. Ich schaue mich jetzt noch ein wenig bei dir um, aber damit ich dich nicht aus den Augen verliere, habe ich mich schon mal bei dir als Leser eingetragen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Stine,
    ich wollte Dir ganz herzlich danken, Dein Kommentar auf meinem Blog hat mich so gefreut. Deine Küche ist wohl eine der liebevollst aufgestellten Küchlein, man merkt bei jedem Bild, wieviel Herz hier drin steckt. Bei Dir zu Gast zu sein ist sicherlich so kuschelig, wie es nur geht. Und das Glühwürmchen war dafür die Bleohnung (nö, das war ich, als ich mal eben bei Dir reingeguckt habe, hihi), alles Liebe, die Méa

    AntwortenLöschen
  13. Deine Küche gefällt mir wirklich gut ! Lg Rosine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Stine,
    deine Küche sieht ja richtig* heimelig* aus!
    Wirklich typisch skandinavisch!
    Ich bin ganz verliebt.
    Ist ja wohl klar, dass ich in Zukunft keinen Post verpassen möchte. Also werde ich dir "folgen".
    Vielen, lieben Dank für deinen Kommentar. So bin ich zum Glück auf deinen Blog gestoßen!!!
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Stine,
    Glühwürmchen liebe ich und Deine Küche ist eine Augenweide, da muss ich Dir gleich folgen, denn ich frage mich, ob es da auch einen kleinen weißen Tisch gibt, zum Kaffeetrinken und plaudern...
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen