Mittwoch, 11. Juni 2014

Stines Welt - wie sie mir gefällt - Sommerspaziergang

Naturschönheiten.......

ich bin gern früh unterwegs, wenn es noch ruhig ist und die Natur gerade wieder anfängt zu atmen, wenn man Dinge entdeckt, die man zu einem zeitlich späteren Zeitpunkt übersehen würde, weil man in Eile oder einfach gar keinen Sinn mehr dafür hat. 
Getreu dem Motto: "der frühe Vogel......"
Heut kommen Fotos, die ich in der letzten Zeit auf meinen Spaziergängen (meist mit meinem jüngsten Spross) in mir aufgenommen und für euch heut per Bildergalerie hier lasse. 

ACHTUNG! viele Fotos.


Walderdbeeren sind soooo lecker







man kann den Wind förmlich sehen




ich liebe Felder



und ich liebe alte Häuser - seht ihr das Spinnennetz?! r. o.!


































Mein Jüngster kann nicht ohne Steine, Stöcke und andere Naturalien nach Hause gehen....unsere Steinsammlung ist riesig und wenn man es wörtlich nehmen würde, wären wir steinreich ;-) Die meisten Steine müssen auf nächsten Spaziergängen von mir heimlich wieder "entsorgt" werden. Dieser Stein aber wird ganz sicher niemals entsorgt werden! 

So, dass war mein Streifzug durch Felder und Wege und ich verabschiede mich von euch, aber wie ihr es schon gewohnt seid, nicht ohne noch ein paar Eindrücke aus dem Garten.





mal eine andere Perspektive



nach kräftigem Regen, ist auch Familie Schnecke unterwegs








auch über diesen nächtlichen Besucher habe ich mich gefreut




auf die Besucher verzichte ich lieber




viele Grüße von Stine

ich danke allen, die sich Zeit für meinen Blog nehmen und vielen Dank auch an die fleißigen Hände, die mir einen Kommentar hinterlassen und bisher hinterlassen haben


Kommentare:

  1. Liebe Stine,
    es ist zwar schon sehr spät, aber ich habe auch um diese Uhrzeit deinen Spaziergang genossen. Es sind die Kleinigkeiten die deine Fotos so interessant machen. Auch deine Gartenbilder gefallen mir sehr. Das Schneckenfoto hat es mir besonders angetan.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für deine Zeilen zu so später Stunde!!! Schön, dass du diese Kleinigkeiten siehst, das sind auch die, die ich sehe.

      Löschen
  2. Hallo liebe Stine,
    danke fürs mitnehmen auf deinem Spaziergang.
    So richtig gut gefallen mir heute die Bilder von den Getreidefeldern und der Sessel mit dem Lavendel....

    Ja der frühe Vogel fängt den Wurm. Ich bin auch ein Morgenmensch und genieße die unheimlich herrliche Stille.
    So wie jetzt gerade hier im Hotelzimmer...Der Balkon ist offen und ich höre nur den Hahn Kikeriki schreien und Vögel zwitschern. Aja und den Wind kann man ganz leicht spüren...
    Oh was höre ich da noch ? Das schnarchen meines Freundes...*lach* ;-)

    Viele Liebe Grüße
    und bis bald
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      das letzte Geräusch kenne ich auch - bilde mir ein, ich habe es heut Morgen auch schon vernommen, oder war ich noch verschlafenß ;-)
      Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub und genieße die Zeit.
      Ganz liebe Grüße an dich und deinen Freund.

      Löschen
    2. Liebe Stine,
      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar bei uns. Wir
      freuen uns immer wie Bolle über neue Leser! Endlich hab
      ich Zeit, bei Dir mal länger vorbeizuschauen. Ganz
      wunderschön ist es bei Dir, gefällt mir gut! Unser "Kleiner"
      (auch schon 9 Jahre) kommt auch nie, nie, nie ohne
      Steine nach Hause. Zeilweise glich sein Zimmer einem
      Steinbruch - echt :-))). Die Schnecken sind klasse!
      Bis bald und liebe Grüße Chrisitane

      Löschen
    3. ich weiß, dass sich die Sammelei von diversen Naturprodukten irgendwann legen wird, aber solange es so ist, muss ich durch und eigentlich bin ich ja ganz stolz, dass meine Kinder mit so offenen Augen durch die Welt gehen und eben dann auch mal solche Schätze dabei raus kommen.

      Löschen
  3. Guten Morgen !
    DANKE für deinen liebe Nachricht bei mir!
    So wie nun mal bin, nämlich total neugierig, guck ich mal bei dir und bleib gleich da ☺
    Danke für tollen Fotos, grad das Herz in der kleinen Kinderhand hat´s mir total angetan. Die Fingerchen (so ein bisschen dreckig) könnten auch von meinen Kleinen sein. Wunderbar ☺
    Ganz viele liebe Grüße schickt dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      ja, mein Kleiner ist ein "Draußenkind" es gibt kein schlechtes Wetter und wirkliches Spielzeug braucht er nur bei absoluten Mistwetter. Sonst nimmet er alles was die Natur hergibt.

      Löschen
  4. Hallo Stine,
    Du zeigst so liebenswerte Kleinigkeiten, die man oft übersieht. Wunderschön besonders der Stuhl im Lavendel.
    Hoffentlich fängt meiner auch bald an zu blühen....
    Ich sehe, das mit der Buchaktion hat geklappt.
    Wenn Du jetzt auf Bearbeiten gehst und ein Häkchen in "Größe passt sich an" machst, hat das Bild auch die richtige Größe.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke auch für deinen lieben Eintrag. Ich versuche immer das Besondere in einem Foto zu finden, mal gelingt es, mal nicht. Mein weißer Lavendel ist auch noch nicht soweit, aber baaald.

      Löschen
  5. Liebe Stine,
    so ein morgendlicher Spaziergang ist wunderschön und wenn ich nicht so eine Schlafmütze wäre, würde ich das auch gerne öfters machen. Schöne Impressionen sind bei dir dabei entstanden, so richtig zum Geniessen. Herzlichen Dank dafür!

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. muss doch auch Schlafmützen geben....vielleicht werde ich ja auch noch eine.....wer weiß

      Löschen
  6. Was für herrliche, sommerliche Aufnahmen ! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich freue mich, dass du zu meinem Blog gefunden hast und es dir gefällt.

      Löschen
  7. Hallo Stine,

    danke für deinen Besuch auf meiner Seite und schön das es dir gefällt. Du bist jederzeit willkommen! Mir scheint, es gibt Einiges was wir beide mögen.
    Felder, alte Häuser, Walderdbeeren, kleine Jungs mit Stöckern und mit Steinen in der Tasche... Ich wünsche dir ein tolles Wochenende

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du mich auch auf meiner Seite besucht hast, mit den Gemeinsamkeiten passt das doch und ich schaue gern wieder bei dir rein.

      Löschen
  8. Liebe Stine, herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar. Freu:-)!!! Schön, Dich gefunden zu haben. Tolle Bilder hast Du uns von einem sicherlich sehr entspannten Spaziergang mitgebracht. Alles wirkt so ruhig und friedlich. Wir haben es doch einfach gut! Herzlichste Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es dir bei mir gefällt und ja, der Spaziergang war entspannt und ruhig, obwohl mein Kind entweder weit vor mir oder weit hinter mir war. Er entdeckt auf seine Weise.

      Löschen
  9. Guten Morgen Stine!
    Ich habe gerade Deinen zauberhaften Blog entdeckt und bleibe mal sofort da! So schöne Bilder und Post! Deine Küche ist ja ein Traum!!!!!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke und ich schau auch gern wieder bei dir rein, bei dir gibt es ja auch immer was zu stöbern.

      Löschen
  10. Hallo Stine,
    ei, hast Du einen schönen Blog. Ich habe mich gerade einfach mal so quer durchgelesen, ein wunderschönes schwarzes Telefon gesichtet, dass ich doch auch soooo gerne haben würde, aber irgendwie nicht finde. Deine tollen Naturfotos habe ich gesehen und Deine zauberhafte Küche. Hier gefällt es mir, hier trage ich mich schnell als neue Leserin ein! Du wirst also bestimmt wieder von mir hören.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein toller Blogname übrigens! Bis bald wieder.

      Löschen
  11. Liebe Stine,
    danke für deinen netten Besuch bei mir und so hab ich dich nun auch gefunden:)
    Bin ganz begeistert von deinen schönen Fotos aus der Natur!
    Familie Schnecke ist ja entzückend!
    Einen Stein in Herzform möchte ich auch zu gern mal finden!
    Tolles Exemplar!
    Ein erholsames Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Stine,
    Ihr wohnt aber schön, so ländlich! :-D Mir gefallen die Nahaufnahmen sehr. :-)
    Nenen, das ist mein Deany auf dem Foto und der bleibt auch hier! ;-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt ländlich - aber nur eine reichliche viertel Stunde bis in die Altstadt. Das macht es perfekt.

      Löschen
  13. Liebe Stine,
    du warst bei mir, jetzt bin ich bei dir und ich bleib gleich mal da.
    du hast einen wundervollen Blog und deine Bilder gefallen mir richtig gut.
    Schön, dassich dich gefunden hab.
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Stine,

    ich denke wir sind Namensvetterinnen, oder ? Das gefällt mir. Schön hast Du es hier. Deine Küche ist ja ganz besonders putzig eingerichtet, das hat mich begeistert. Der Ausflug in die wunderbare Welt der Natur hat mir auch sehr gefallen. Ja, die Kleinigkeiten machen das Leben so schön und bunt.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich war zu schnell, nun habe ich oben gelesen wie Du zu Deinem Blognamen kamst und wie Du wirklich heißt :-)

      Löschen
  15. Stine ist ja wie mein zweier Name! So viele Stines gibt es nicht, zumindest kenn ich (bis jetzt) keine zweite. Freut mich sehr, dass du bei mir warst und es die gefällt.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stine,
    viele Dank für deinen netten Kommentar. Deine Bilder sind auch seeehr schön! Ich liebe die Natur auch über alles!
    Gerne trage ich mich bei dir ein, damit ich nichts mehr verpasse.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag,
    alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Stine,
    schickst Du mir bitte Deine Adresse für die Nettigkeiten an niwibo.68@web.de, danke!
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. * sooooooo schööööööön *
    ;o)

    AntwortenLöschen