Montag, 24. November 2014

Makro-Montag Nr. 22

Als ich gestern mit Zapfen dekorierte und bastelte, fiel mir richtig auf wieeee unterschiedlich sie doch sind. Das war mir ein Makro wert und dieses schicke ich zu Steffi.




die Unterseite sieht aus wie die Blüte einer Blume



























und dieser hat sogar "Pünktchen"


Habt eine schöne Woche Stine

Kommentare:

  1. Zapfen sind in jeder Größe, Art und Farbe einfach wunderschön!! Ich fahre schon seit zwei Jahren, welche im Auto hinten auf der Ablage spazieren. Mein Großer hat sie gesammelt, hier in der Gegend: ca 30 cm lang, 12 cm dick Kiefernzapfen. Du glaubst gar nicht, wie oft ich darauf angesprochen werde. Einen Zapfen hat mir eine sehr sympathische fremde Frau sogar schon abgeschwatzt.. grins! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Stine, ist das nicht DOLL??? Durch Fotografieren guckt man ganz anders und entdeckt eine andere Welt voller Geheimnisse (selbst ich mit meinem laienhaften Geklicke). Selbst sein eigenes So-Sein, finde ich, war mir nie so BEWUSST, bevor ich bloggte.
    Und Deine Bilder sind schon sehr schön, da mag ich immer gerne gucken - und denke mir, irgendwann lerne ich auch ein wenig dazu. Ich habe schon Schwierigkeiten, die scharf zu kriegen, hihi
    Alles Liebe Dir, Deine Méa, die heute loooooooooooslegt wie sonst noch was :))

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Zapfen sind ein sehr schönes Motiv. Große, kleine, kugelige, lange - ich mag sie alle. Klasse, deine Fotos. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Und wachsen sie nicht nach einem genialen Muster? Das selbe Wachstumsschema hat das Innere eines Gänseblümchens: spiralförmig nach außen größer werdend. Wunderbar!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Eine Makroaufnahme die mir sehr gut gefällt!
    Hat man doch von dieser Perspektive aus, eine ganz andere Sichtweise auf die Samen (?) des Zapfens!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Stine!
    Was für tolle Aufnahmen...
    Zapfen sind wirklich kleine Kunstobjekte.
    Ich habe sie in der ganzen Wohnung schon verteilt, aber hin und wieder sausen meine beiden Fellherrschaften damit durch die Gegend. Mal sehen wieviel bis Weihnachten noch tatsächlich übrig sind.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Stine,
    das sind fantastische Aufnahmen von diesem Zapfen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Servus Stine!
    Das sind tolle Aufnahmen, ich schau in letzter Zeit auch überall *genauer* hin!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr interessant aus. Find ich prima geeignet für den Makro-Montag.
    Libe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Nice details, I never noticed before...

    AntwortenLöschen
  11. Ganz wundervolle Aufnahmen
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  12. Ein schöner Makro-Jahres-Abschluss. Ich liebe die Zapfenmuster auch, ich könnte mir sogar so ein Bild als Wandschmuck zur Weihnachtszeit vorstellen. LG Su

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Stine,

    schön sind Deine Aufnahmen und der Zapfen ist ein wunderschönes Objekt.
    Mir gefallen Deine Bilder sehr gut :=)

    Deine Bluemchenmama grüßt Dich ganz lieb

    AntwortenLöschen
  14. Wau das sind wunderschöne Aufnahmen.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Motiv.Habe sie mir noch nie so genau angeschaut...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Aufnahmen liebe Stine !
    Hab noch einen schönen Abend
    Ulli

    AntwortenLöschen
  17. So genau habe ich sie noch nie betrachtet. Die Aufnahmen sind super!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Stine,
    hab vielen Dank für Deine netten Zeilen bei mir. Ich hab mich ein wenig hier umgesehen und auch mir gefällts. Du machst wunderbare Bilder! Und auch ich bleibe als Leserin. So "besuchen" wir uns jetzt gegenseitig, sozusagen Görlitz-Dresden in Sekundenschnelle ;-)). (guck noch mal nach, ich glaub Deine Verlinkung bei mir hat nicht geklappt.)
    Lieben Gruß
    Rosa

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Aufnahmen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag diesen gepunkteten Zapfen. Hab ich noch nie gesehen! Aber wohl auch noch nie so genau geschaut - werde ich aber in Zukunft tun. Auf was man nicht alles kommt durch so tolle Makrofotos!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Stine,

    so genau habe ich mir die Zapfen ehrlich gesagt noch nie angesehen,
    da gibt es ganz neue Einblicke - wirklich toll :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  22. Die Zapfen sehr klasse aus, ich liebe Makroaufnahmen! Hier liegen auch viele herum und einer, vom größten Baum der Welt aus den USA. Der ist besonders schön :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  23. * faszinierende Aufnahmen *DANKE*
    :O) .....

    AntwortenLöschen