Samstag, 30. August 2014

Gedanken im Wind


Gerade habe ich bei Frauke http://einwenighiervonunddavon.blogspot.de gelesen, dass sie es nicht geschafft hat zum BloggerWorkshop von Roombeez. Sauer hat sie sich auf ihr Rad geschwungen und dabei ganz wundervolle Fotos mitgebracht. Schaut doch mal bei ihr rein.



Für all die, die noch von was auch immer enttäuscht sind, habe ich dieses Foto geschossen. Folgendes ist mir dazu eingefallen und vielleicht hilfts ein bissel. Pustet eure schlechten Gedanken einfach in den Wind wie diese Schirmchen der Pusteblume, verbunden mit einem kleinen Wunsch. Ist zwar keine Sternschnuppe, aber vielleicht bringts doch was. Ich habe extra noch nicht dran gepustet, damit mehr Schirmchen für euch über sind. Sooooo, und nun tief Luft holen und puuuuuuuusten.


Ein passendes Zitat habe ich noch für euch und nun genießt das hoffentlich schöne Wetter.

"Enttäuschungen helfen uns weiter, wenn wir es schaffen, sie hinter uns zu lassen."
Ernst Ferstl

Genießt das Wochenende und macht es euch gemütlich.


Ein paar neue Leser haben es sich auf meinem Blog gemütlich gemacht, das freut mich sehr und deshalb sage ich: Herzlich willkommen und habt eine schöne Zeit!

Kommentare:

  1. Liebe Stine,

    ja, da hatten wir wohl wirklich beide den selben Gedanken. Auch die Zitate sind sich ähnlich, obwohl ganz andere Worte benutzt wurden. Wunderschön hast Du das kombiniert.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stine,
    heute beginnen ich meine kleine Blogrunde endlich wieder bei dir *gg* und entschuldige mich erst mal, das ich 10 Post`s lang nicht da war *ganz viel schääääm*
    Jetzt wandere ich mit einer feinen Tasse Kaffee deine Post`s zurück und freu mich auf jeden einzelnen.
    Der von heute gefällt mir schon mal seeeehr gut !! Eine prima Idee mit der Pusteblume ( dein Bild ist wunderschööön) und die Zeilen dazu sind soooo wahr *DANKE*
    Ich wünsche dir hier noch ein wunderschönes Wochenende OHNE Enttäuschungen und klopfe gleich wieder an
    gaaaanz <3liche Grüße von mir zu dir :o) ....

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stine,
    diese Pusteblume nehme ich sehr gerne und puste auch ein Schirmchen. Dein Zitat hat viel Wahres, denn wer zuviel Altes mit sich herumträgt, kann nichts Neues beginnen.
    Im übrigen, ein sehr schönes Bild!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Hhhhhhhhhhhhhhh (lufthol) pppppuuuuuuuuuuuuuuuhhhhhhhhhhhh ... ja das tut gut! Eine schöne Idee von dir :)
    Hab ebenso ein schönes Wochenende liebe Stine - glg von mir und zwei heute äußerst unausgelasteten Tiegern ;)

    AntwortenLöschen
  5. Stinchen,
    wenn da mal wieder so ein Mistkerlchen von schlechtem Gedanken des Weges kommt, dann werd ich aber puuuuuuuuuusten. Was für eine schöne schöne Idee!!!
    Und an den Fallschirmchen hängen dann Wünschlein, die in Erfüllung gehen, weil so kleine Wunscherfüllerlein am Boden sie "lesen" und... hihi, Méa und ihr Kopfkino.
    Und Du, Du glaubst es nicht - so wie Du die Pusteblume hier für immer festgehalten hast, so haben das Pascal Palun und Bruno Re von Vox Populi gemacht!! In ECHT! Unter ner Cloche - zwei Pusteblumen. Ob die das mit Glycerin machten, dass die Fallschirmchen nicht abfielen??
    Nun denn, ein fröhlich segelndes Wochenende, Drüüücker, die Méa

    AntwortenLöschen
  6. Puuuuuusssstttt! Vielen Dank für dieses Foto und die tolle Idee!
    Jeder hat wohl etwas, was er gerne wegpusten möchte!
    Ein tolles Wochenende für euch! Martina

    AntwortenLöschen
  7. Wie fein, da werden lauter goldgelbe Sonnen draus!
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Gute Idee....
    Ich puste dann mal.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Stine,
    ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.
    Ist es auch so kühl und frisch bei euch ?
    Hier ist es ziemlich ungemütlich draußen aber dafür drinnen um so gemütlicher.
    Ach wie ich das liebe :-)

    So eine nette Idee mit der Pusteblume.
    Ich puste dann auch mal....
    *puuuuuuuuuuuuuuuuuuuust*

    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. ach so schönnn hast du das ausgesucht Dankeschön!
    Pusttttttttttttttttttttttttttttttt...
    Winke Elke

    AntwortenLöschen
  11. Na, dann puste ich mal kräftig und hoffe das noch ein paar Schirmchen für die restlichen überbleiben :)

    Wünsche dir noch einen schönen Samstag und für Morgen
    einen sonnigen Sonntag,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Stine,
    eine Pusteblume...schöön, ich puste sie zu gerne.
    Dein Zitat und die Pusteblume passen wunderbar zum Wochenende.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Stine,
    ein wunderschönes Zitat ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Stine,
    ich habe auch ein Schirmchen mit einem Gedanken weggepustet. Jetzt kann der Sonntag kommen.
    Lieben Dank für deine tolle Idee für mein altes Fenster. Den richtigen Baum dafür habe ich schon gefunden.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Stine,
    ein tolles und passendes Zitat. Danke!
    Nun muss ich noch den letzten längeren Post von Dir lesen.
    LG und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stine,
    Welch wahre Worte...
    Ein schönes Zitat und eine schöne Idee mit der Pusteblume :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Stine,

    sehr schöne Idee...wenn ich auch etwas zu spät bin ;) aber glücklicherweise bin ich die letzten Wochen nicht enttäuscht worden, hoffe es bleibt so.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Stine,
    schönes Bild und ein tolles Zitat...auch dein neustes Makro-Montag-Bild - fabelhaft!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen