Montag, 12. Januar 2015

Makro-Montag 2/2015

Die Barbarazweige stehen in voller Blüte und ich habe versucht ihre minikleine Blüte ganz groß rauszubringen. Kein leichtes Unterfangen wie sich herausstellte. Dennoch sind ein paar Fotos entstanden die ich euch nicht vorenthalten möchte und zu

Steffi

schicke. 

So ist ein Mix aus mal mehr, mal weniger großen Nahaufnahmen entstanden.


die Mitte getroffen?



























Diese zwei Bilder zeigen wie winzig klein die Blüten doch sind. 































hier liegt der Fokus eindeutig auf den hinteren Staubbeuteln





















































Eine schöne Woche wünscht euch Stine


Kommentare:

  1. Das sind aber tolle Fotos, liebe Stine. Ich beneide dich um den schönen Zweig! :-)
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stine,
    ganz schöne Aufnahmen! Und jetzt freue ich mich umso mehr auf den Frühling, wenn mein Kirsch- und Zwetschgenbaum in voller Blüte stehen werden. :-) Seit letztem Herbst habe ich noch ein Mandelbäumchen, auf diese Blüten bin ich auch gespannt (und es wird dann sicher einige Fotos davon geben).
    Dir einen guten Wochenstart und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stine, ist dir aber toll gelungen. Besonders das dritte und vorletzte gefallen mir besonders gut.

    Wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wirklich schöne Bilder, liebe Stine, die man gerne eingehend betrachtet! Noch dazu bin ich froh über jedes Blümchen, das ich im Moment sehen darf..... bei dem ollen Wetter!!!
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!
    Ein zarter Hauch von Frühling, der so viel Freude bereiten kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Zweig,hat echt was von Frühling im Haus.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stine,
    Wunderschöne Aufnahmen :-)
    Das sieht richtig nach Frühling aus...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Deine Barbarazweige schauen wunderschön aus.. lächel!! Hach, man kann den Frühling spüren. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. ...die Blüten sind so toll, liebe Stine,
    meine sind schon wieder verblüht, denn sie haben ja zum ersten Mal direkt an Heiligabend geblüht...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Moin liebe Stine!
    Wunderbare Aufnahmen ♥
    Hab einen schönen Montag und ich schick dir viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Feine Aufnahmen von deinem Barbarazweig! Ich hab' wieder keinen, aber ich freue mich einfach über deinen ;-)

    Liebe Grüße und hab' eine schöne Woche ... Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Stine!

    So schöne Aufnahmen....!
    Das sind auch wahrlich Mini-Meisterwerke!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön....das ist Kirsche, oder? Wenn mein Bäumchen mal größer ist, werde ich auch Barbarazweige schneiden. Im Moment bewundere ich die Forsythiazweige der Nachbarin.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  14. Ganz zauberhafte kleine Blüten an den Barbara-Zweigen. Eine schöne Tradition...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie zauberhaft!
    Das sind richtig tolle Bilder, die schon mal vom Frühling träumen lassen.
    Viele liebe Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stine,
    wunderbare Bilder, die den Frühling näher rücken lassen.
    Solche Blütenzweige mag ich sehr, schade, dass sie teilweise so schnell verblühen.
    Hab einen schönen Montag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Stine,
    deine Fotos bringen ein Stück vom Frühling ins Haus.
    Auch wenn draußen der Wind an den Bäumen zerrt ,wirkt es bei dir gemütlich und freundlich.
    So fängt die Woche schön an.
    Viele liebe Grüße aus Salzburg.
    Manuela*

    AntwortenLöschen
  18. Da kommen richtig Frühlingsgefühle auf.
    Wunderbar zarte Aufnahmen, Stine.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Stine,
    deine hübschen Fotos wecken die Sehnsucht nach Frühling!
    Toll getroffen!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Stine,

    sehr schöne Bilder und mir gefällt die Nummer vier von Oben am meisten :)
    Wünsche Dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  21. Ohhh wie schön - Frühling bei Stine :) - Hach ich lechze aktuell nach dem hübschen Anblick von zarten Blüten und nach Sonnenschein.....Danke für die schönen Einblicke, LG Susie

    AntwortenLöschen
  22. Einfach bezaubernd! Diese kleinen Blüten sind schon toll! Da freut man sich gleich noch mehr auf den Frühling! Tolle Fotos!!!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  23. Die sind aber wirklich sehr hübsch anzusehen...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschöne Fotos! Hast du ein Makroobjektiv?
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  25. Kleine Blüten, die du ganz wunderbar groß herausgebracht hast!
    Danke und einen schönen Abend für dich! Martina

    AntwortenLöschen
  26. Ganz wunderbare Fotos liebe Stine!! Ich hätte auf den ersten Blick auf Kirschblüten getippt. Wirklich toll eingefangen.

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  27. Oh,das letzte find ich ja super schön!

    AntwortenLöschen
  28. Da macht sich Vorfrühlingsfreude breit ... obwohl ich die Hoffnung auf Schnee noch nicht ganz aufgegeben habe.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Stine,
    das sind ja tolle Aufnahmen von der zarten Kirschblüte (oder ist es Apfel?)
    Ich bin begeistert.

    Liebste Grüße
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  30. Einfach nur schön 🌸. Das letzte Foto ist besonders schön. Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Stine, wie immer sind die Bilder wundervoll geworden! Bitte mehr davon.... Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Stine,
    ach bei dem Wetter tun Deine Bilder richtig gut, obwohl ich mich nicht beschweren kann, in den letzten beiden Tagen kam sogar die Sonne mal zum Vorschein, das gibt einem einen richtigen Motivationskick :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen