Montag, 6. Oktober 2014

Makro-Montag Nr. 15

Hallo Makro-Freunde und Pusteblumenliebhaber.
Pusteblumen sind ja nicht unbedingt der Freund aller Gartenliebhaber. Ich habe sie auch lieber auf der Wiese weit weg als auf dem eigenen Rasen im Garten. Als ich die Fotos von meinen Pusteblumenaufnahmen auswertete erkannte ich die wahre Schönheit dieser Pflanze. 
Ich musste mich zwar für ein zu verlinkendes Foto entscheiden, jedoch fiel mir das schon recht schwer. Schön, dass ihr meinen Post angeklickt habt und so könnt ihr noch meine anderen Fotos sehen.

Mehr Makros wie immer bei Steffi:

Um die Bilder noch größer zu sehen, klickt auf die Bilder. 

abertausende Raureiftropfen



das Innere total faszinierend


























schon fast "abgepustet"
von der Sonne angestrahlt
sie kann auch glitzern wie eine Christbaumkugel

ins rechte Licht gesetzt


























von der Sonne getrocknet wieder ganz "fluffig"

Ein Gedicht habe ich euch noch rausgesucht, mir hat es so gut gefallen.

"pusteblume

wohlgeformte härchenkugel
schläfenweißes fadending
zauberspruchgeformtes köpfchen
das zum weltenbummel drängt
hohlstiel hält dich
hoch zum starte
keine eile
also warte
bis vom rain her auf dem mugel
warme luft dich schmetterling
aus dem einstgen honigtöpfchen
in ein reisewindchen hängt"
 Ingo Baumgartner


Das Foto habe ich schon mal gezeigt, passt aber heut in den Post, deshalb darf es noch mal eine Runde dabei sein. 

ganz bizarr



























Einen guten Start in die neue Woche wünscht euch
Stine

Kommentare:

  1. ♡Traumhaft schön sind deine Bilder!♡
    Klar auch ich bin seit jeher ein Fan der Pusteblume. Ich war als Kind immer sauer, wenn meine Mutter sie aus dem Rasen gestochen hatte. Von mir aus hätte der ganze Rasen nämlich damit voll sein können. Ist doch sooo schön wie die vielen kleinen Schirmchen durch die Luft schweben beim Anpusten.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  2. So schön sind sie, deine Pusteblumen! Das erste Bild hat was Märchenhaftes, ganz toll fotografiert.
    Und mit so einem schönen Gedicht starte ich gern in die Woche. Danke dafür!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich deine Bilder liebe Stine!
    Mir sind Pusteblumen mit Morgentau noch nie so aufgefallen, aber Dank deiner Fotografien werde ich jetzt morgens mal drauf achten.
    Ich bin ein absoluter Pusteblumen-Fan und hab sogar meine Adressaufkleber mit dem Motiv ausgesucht...sie haben sowas Leichtes .... wunderbar !
    Hab du auch eine schöne Woche und liebe Grüße
    von der Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Das sind tolle Makros, liebe Stine.
    Ganz besonders gefallen mir die Bilder mit den Tautropfen.
    So verträumt und zart!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne "eingefangene Pusteblume" und auch ein schönes Gedicht.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Stine,
    da ist Dir wieder ein großer Wurf gelungen. Ich habe schon viele Bilder von Pusteblumen gesehen, aber noch nie welche mit Wassertropfen. Genial !
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stine,

    was für traumhaft schöne Bilder.
    Waaaaahnsinn - so filigran und herrlich mit den Wassertropfen.

    Ach, wär ich ein kleines Käferchen, dann würd ich mich in diese bauschige Pusteblume fallen lassen und in den Himmel sehen wie die kleinen Fallschirmchen sich auf ihre Reise an einen unbekannten Ort machen würden.
    Für mich ist der Löwenzahn kein Unkraut sondern ein Überlebungskünstler. Er passt sich überall an und wächst sogar bei uns auf der Kreuzung.
    Toll, was die Natur alles hervorzaubern kann, gell?

    Danke nochmals für Deinen langen und schönen Kommentar :0)


    Ich finde Deine Makroaufnahmen genial und wünsche mir viele, viele mehr.

    Deine begeisterte Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Stine,
    wunderschöne Bilder! Ganz besonders hat es mir dein erstes angetan!
    Pusteblumen muss man doch einfach gern haben! Zumindest wecken sie bei mir das Kind in mir :)
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Stine,
    die Bilder sind wie immer ein Traum. Sage mal, ich finde gerade keine E-Mail Adresse von Dir, wollte Dich aber fragen, ob ich Deine Tannenzapfendeko-Idee bei mir verlinken darf, wollte sie als Tischdeko für einen Geburtstagstisch nachbasteln. Würde mich freuen, wenn Du Dich kurz meldest!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Ein wahres Kunstwerk ist sie, die Pusteblume und mit den kleinen Tautröpfchen einfach zauberhaft! Danke, dass du es für uns im Bild eingefangen hast und LG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Stine,
    ganz wundervoll hast Du die Pusteblumen ins Bild gesetzt und die zerstrubbelte ist zum schmunzeln:)
    Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Wow, tolle Bilder hast Du da geschossen. Ich liebe Pusteblumen auch sehr
    und mit den tollen Tropfen sind sie wirklich etwas ganz besonderes.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  13. wer hätte gedacht, dass eine Pusteblume so graziös wirken kann.?! Ich finde deine Bilder klasse- sie machen aus dieser nicht wirklich geliebten Blume etwas ganz Besonderes. Bei meinem letzten Spaziergang hab ich auch eine entdeckt, da musste ich gleich ein Foto von machen ;)
    Hab einen guten Start in die neue Woche. liebste Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Stine,
    das ist eine fantastische Serie, ich bin einfach nur begeistert!
    Guten Wochenstart
    moni

    AntwortenLöschen
  15. Traumhaft! Die Pusteblumen sehen so zauberhaft aus mit dem Raureif und Tautropfen! Deine Fotos sind wieder einmal großartig!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Stine,
    oh ja Pusteblumen mit Rauhreifropfen sehen aus wie kleine Kristalle, aber auch die anderen sehen faszinierend aus. Ein wunderschönes Motiv. Ganz tolle Makrofotos hast Du gemacht.

    Liebe grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Grandiose Kunstwerke der Natur....von dir wundervoll abgelichtet...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  18. schöööööööön!!! das erste foto ist grandios!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Stine,
    Deine Makrobilder sind immer wunderbar.
    Ganz, ganz toll.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Stine,

    ich liebe Pusteblumen und wir haben auch noch eine im Garten ;) wie ich am Wochenende gesehen habe *g* habe sogar mal einen Artikel darüber geschrieben, lange her.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  21. Ganz tolle Aufnahmen, ich liebe Pustenblumenmakro's das letzte Bild finde ich einfach ganz große Klasse
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  22. Egal, wie oft ich solche Bilder sehe, ich kann nicht genug davon bekommen. Einfach bezaubernd. Vor allem das letzte mit dem filigranen Netzmuster in den aufgespannten Schirmchen. LG Su

    AntwortenLöschen
  23. Das Bild von der Pusteblume im Gegenlicht finde ich besonders klasse.
    Super schön.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  24. Stine??? Die Bilder sind der absolute Hammer!! Das erste Bild ist einfach nur faszinierend schön!! Würde ich mir sofort zu Hause hinhängen!! Richtig toll geworden deine ganzen Aufnahmen!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja & filigarn

    AntwortenLöschen
  25. Pusteblume Deluxe! Mit MikroWasserTröpfchen - wunderschön!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschöne Aufnahmen, Liebe Stine :-)
    Herzliche Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. liebe stine, deine pusteblume sieht wirklich einzigartig schön aus, wie ein kleines kunstwerk!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Stine, Makroaufnahmen haben wirklich etwas! Deine Bilder der gemeinen Pusteblume sind wirklich wunderschoen und haben mich "das ungeliebte Unkraut" mit ganz anderen Augen und in einem ganz anderen Licht sehen lassen. Das erste Photo ist absolut bezauberned. Wenn ich demnaechst mal wieder ueber die dandelion (Loewenzahn) schimpfe (ja die Pusteblume, gibt es auch in Californien), werde ich an Deine wunderschoenen Photos denken und gleich wieder milder gestimmt sein :-)!
    Liebe Gruesse,
    Christina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Stine,
    faszinierend, deine Bilder.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Stine,
    deine Fotos sind wunderschön!
    Ich finde es faszinierend wie die kleinen Tautropfen sich auf den kleinen Schirmchen sammeln. Zusammen sehen sie aus wie viele kleine Sterne. Es ist so toll was man bei solchen Aufnahmen entdecken kann. Vielen Dank für dies wirklich schönen Bilder!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschöne Fotos... Besonders aber das "Christbaumkugelbild". Liebe Hamburger Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  32. Hab keine Email-Adresse gefunden, darum so: liebe Stine, ich hab dich für den Liebster Award nominiert, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. Alles weitere in meinem heutigen Post. Ich würd mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  33. Das sind ganz, ganz, ganz tolle Aufnahmen! Ich bin begeistert!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  34. Stine, ich stimme Dir ja zu, im Garten will ich sie auch nicht haben!
    Wenn ich aber dafür solche wunderschönen Fotos bekomme, dann darf sich ein Exemplar gerne auch bei uns breit machen!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Stine,
    *CHAPEAU* für diese wundervollen Foto`s. Du bist eine wahre Fotokünstlerin !!!!!
    Ich mag sie sehr sehr gerne die Pusteblumen auch in unserem Gelände ;o)
    und das Gedicht gefällt mir ebenso ;o)

    AntwortenLöschen
  36. ach wie toll! ich hab mich soeben in die pusteblumenbilder verliebt! soooo schön! alle achtung, die fotos sind dir wirklich richtig richtig toll gelungen!
    ganz liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen